Zwei Freunde und ein RPG
Gratis bloggen bei
myblog.de

Kaji Mizawa aus dem RPG (Manga siehe hier)

Alter: 32
Beruf: Mafiaclanchef
Hobbys: Das "Vergnügen" nach der Arbeit
Ticks: Wenn ihn seine Gefühle übermannen, weiß er nicht was er tut.
Tricks: Er verzeiht fast alles, hat ein starkes Gewissen
Motto: Es ist leichter einen Atomkern zu zertrümmern als ein Vorurteil.
Uke Faktor: Wie bitte? -1
Seme Faktor: Ein ganzer Mann zudem nicht schwul xD 10

Nationalität: Japanisch (mutter Europäerin/Italienerin)
Likes: Zuverlässigkeit, Sinn für Humor, Ananassirup
Dislikes: Pöbelnde Menschen, Unzuverlässigkeit, Fragen und Indiskretion, unfreundliche Menschen, Süßigkeiten und süße Lebensmittel aller Art (außer Ananassirup)

Aussehen:
- lange, rotbraune bis blonde Haare (ziemlich bunt, wenn er sie nicht tönt)
- gelbgrüne Augen
- hellgrüner Ohrstecker im rechten Ohr
- schlank und groß: 1,91 m
- Kleidung meist eher schlicht, oft dunkler Mantel
- Tattoo eines Skorpions auf seinem Rücken


Charakter:
- verschrobener Humor, trotzdem freundlich, einfühlsam, wirkt auf die meisten sehr nett und offen
- zieht dennoch klare Grenzen, lässt niemanden an sich heran, niemand weiß wirklich etwas über ihn

- ehemaliger Jura-Student
- hatte eine Weile einen Nachtclub in dem auch Denzel gearbeitet hat
- war Alkoholiker
- jüngster von 3 Geschwistern. Seine Brüder heißen Haru (2 Jahre älter) und Hiroshi (1 Jahr älter), sie sind bei einem Anschlag ums Leben gekommen, obwohl man fand nie ihre Leichen.
- Sein Vater Takashi ist Japaner seine Mutter Carmen ist Italienerin mit Französischem Vater.
- wuchs in der Mafia auf
- hatte mal ein recht vergessenes Alkoholverhältnis mit Rico